Abteilung Schlatt

Nach langer Vorbereitung und vieler Mühe von Kreisbrandmeister Schmid und Bürgermeister Schuler gelang am 21. Januar 1933 die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr in Schlatt. 40 pflichtbewußte junge Leute haben sich an diesem Tag im Rathaus zusammengefunden zur Wahl des Hauptmanns, Manschaftsführer, Hornisten, Kassier und Schriftführer. Es wurden sämtliche Wahlen ausgeführt und einstimmig angenommen. Im Jahre 1971 war die erste großangelegte Jahreshauptübung mit der Freiwilligen Feuerwehr Hechingen. Dabei wurden Schlauchleitungen über eine Wegstrecke von 600 meter bei einem Höhenunterschied von 65 Meter verlegt.Der Ablauf der Übung ließ sowohl eine gute Vorplanung des Kommandanten und es Bürgermeisters sowie den Eifer und die Geschlosen heit der Feuerwehrmänner erkennen. angenommen uwrde ein Brand in der Friedhofskapelle, der durch Blitzschlag ausgelöst wurde.
letzte Einsätze

  • 23.04.2020, 17:19 Uhr
    Flächenbrand
  • 09.02.2020, 23:28 Uhr
    Technische Hilfe
  • 09.02.2020, 22:59 Uhr
    Baum über Straße
  • 15.09.2019, 16:19 Uhr
    Ölspur
  • 24.04.2019, 15:48 Uhr
    Technische Hilfe nach Dachstuhlbrand
zur Einsatzübersicht
nächsten Termine

    zum Übungsplan
     
    Feuerwehr Hechingen trägt jetzt Mund- und Nasenschutzmasken

    Infektionsschutz in Corona-Zeiten: Die Hechinger Feuerwehrleute sind jetzt mit Mund- und Nasenschutzmasken von Trigema ausgerüstet.

    Auc...
    Artikel lesen

    Einsatzbilanz Orkantief Sabine

    Hechingen. Das Orkantief Sabine zog an Hechingen nicht spurlos vorbei. Insgesamt wurden 6 kleinere Einsätze abgearbeitet.
    Noch bevor der Höhepunk...
    Artikel lesen

    Gebäudebrand

    Schlatt. Am frühen Mittwochmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Hechingen Abteilung Stadt und Abteilung Schlatt nach Schlatt zu einem vermeintlichen Dachstuhlbr...
    Artikel lesen

    PKW Brand am Waldrand

    Schlatt. Heute Vormittag wurde der Integrierten Leitstelle (ILS) in der Nähe der Bundesstraße 32 zwischen Schlatt und Jungingen ein PKW Brand gemeldet. Die ...
    Artikel lesen

    © Feuerwehr Hechingen, Ermelesstraße 7, 72379 Hechingen